Mooncard und anybill ermöglichen erstmals digitalen Belegerhalt direkt mit dem Zahlungsmittel

Mooncard und anybill ermöglichen erstmals digitalen Belegerhalt direkt mit dem Zahlungsmittel

22.9.2022
  • Mooncard und anybill ermöglichen den digitalen Belegerhalt – ohne zusätzliche Prozesse wie QR-Code-Scan oder Landingpage-Weiterleitung
  • Der digitale Bon ist direkt mit der Transaktion verknüpft, steht direkt in der Zahlungsübersicht von Mooncard zur Verfügung und ist direkt für Spesenabrechnungen verfügbar – ohne weiteren Export 

Paris/München/Regensburg – 22. September 2022. Mooncard ist Tech-Kooperationspartner von anybill und französischer Marktführer für Zahlungskarten für Unternehmen. Bei Mooncard wird die Zahlung in Verbindung mit einem Foto des Kassenbons automatisch an die Buchhaltung versendet. Mooncard ist eine Firmenkarte zur Erleichterung von Geschäftsausgaben.

Mit Mooncard wird die Spesenabrechnung automatisch mit Daten aus der Banktransaktion (inkl. Betrag, Art, MwSt. usw.) vorausgefüllt und die erstattungsfähige Mehrwertsteuer wird automatisch berechnet. Die Daten sind dabei zu 100 % zuverlässig und fälschungssicher. Alle Informationen werden in Form von Buchungseinträgen an das Buchhaltungssystem übermittelt, ohne dass sie erneut eingetragen werden müssen.

Mitarbeitende, die eine Mooncard haben, werden daran erinnert, dass sie manuell die ausgedruckten Rechnungen fotografieren und in die Zahlungsübersicht hochladen, sobald die Mitarbeitenden Ausgaben mit der Mooncard getätigt haben. 

Digitaler Kassenbon direkt mit der Zahlung – Beleg und Transaktion verknüpft

Der zusätzliche Schritt bei Mooncard, Kassenbons manuell zum Unternehmenskonto hinzuzufügen, entfällt durch die Kooperation der intelligenten Zahlungskarten für Unternehmen von Mooncard mit der technischen Schnittstelle von anybill. Mooncard-Nutzer können digitale Kassenbons direkt in Verbindung mit der Kartenzahlung erhalten – ohne weitere Prozesse.

Für anybill ist Mooncard der erste Partner, der mit dieser funktion live geht und ein wichtiger Schritt in die Richtung der Realisierung digitaler Kassenbons in Kombination mit der Kartenzahlung. Das bedeutet, dass kein weiterer QR-Code Scan, kein Zwischenschritt mit Landingpage oder ähnliches notwendig ist. Die Nutzer der Mooncard-Zahlungskarten können diese als Identifikator verwenden, der die Transaktion automatisch mit dem digitalen Bon abgleicht, ohne dass weitere Maßnahmen erforderlich sind. Der Beleg wird direkt in die Zahlungsübersicht von Mooncard geschickt, mit der Transaktion verknüpft und ist somit direkt für die Spesenabrechnung verfügbar – ohne extra Export.

Alexandra Lüke, CPO bei anybill, über die Partnerschaft mit mooncard:

„Wir gehen gemeinsam mit unseren neuen Partner Mooncard den ersten wichtigen Schritt in Richtung digitale Belegübermittlung – verknüpft an die Zahlungstransaktion. Die gemeinsame Kooperation ermöglicht den seamless Belegerhalt ohne zusätzlichem QR-Code-Scan oder Zwischenschritt mit einer Landingpage. Der digitale Beleg wird direkt in die Zahlungsübersicht von Mooncard geliefert und mit der Transaktion verknüpft. Für z.B. eine Spesenabrechnung sehr praktisch, da kein extra Export nötig ist.“

Alexandre Smadja, Strategy Director von Mooncard, über die Partnerschaft mit anybill:

„Als ich zum ersten Mal von anybill und ihrer Mission, Kassenbons zu digitalisieren, hörte, wusste ich sofort, dass es ein großes Potenzial für eine Zusammenarbeit besteht. Wir haben eine gemeinsame Vision von einem vollständig integrierten Zahlungsprozess, und die technologischen Synergien, die wir entwickeln, um dies für Mooncard-Nutzer Wirklichkeit werden zu lassen, sind sehr spannend!“

Über Mooncard

Mooncard wurde 2016 gegründet, wird von Tristan Leteurtre (President), Damien Metzger (CTO) und Pierre-Yves Roizot (CEO) geleitet und ist Marktführer im Bereich Unternehmenskarten der neuen Generation.

Die Mooncard-Zahlungskarte für Unternehmen ist sicher, flexibel anpassbar und ermöglcht jede Art von Zahlung von Unternehmen zu tätigen (z.B. Betriebskosten, Online-Einkäufe, Abonnements, etc.) und automatisiert zudem Verwaltungsprozesse vollständig (z.B. die Bereitstellung der Daten, Aufbewahrung der Belege, Buchhaltung, etc.).

Dank der Kooperation mit anybill, ist es Mooncard-Nutzer:innen ab sofort möglich, digitale Kassenbons in Verbindung mit dem Zahlungsmittel von Mooncard automatisch zu erhalten. Die digitalen Bons werden direkt in der Zahlungsübersicht in Verbindung mit der Transaktion angezeigt.

Datenschutz